ein Foto auf Acryl?

Hallo zusammen,

vor einiger Zeit hatte ich die Möglichkeit ein Fotoprodukt der Firma Saal – Digital zu testen.

Ich möchte euch mit diesem Beitrag einmal zeigen, wie einfach es eigentlich ist, Bilder online bei saal-digital zu bestellen und welche Qualität deren Produkte Ihr erwarten könnt 🙂

Fangen wir zuerst mit dem bearbeitetem Ausgangsbild an, dass im Januar 2017 auf Bali entstanden ist. Wichtig für den Test waren mir die Farbtreue, sowie der Kontrast im Bild:

entscheidend für einen guten Druck sind nun einmal Farbe, Kontraste und Schärfe

Saal Digital hat eine eigene Software zum gestalten der Fotoprodukte, welche in meinem Fall auf dem Macbook Pro usw. sehr stabil und flüssig läuft.

Ihr wählt einfach im Programm euer Bild aus, welches Ihr nutzen möchtet:

Datei auswählen und hochladen

Dabei ist darauf zu achten, dass Ihr möglichst hochauflösende Dateien verwendet… Im Consumer Bereich reicht euch normalerweise eine Datei im Format JPEG, in meinem Fall wollte ich jedoch wissen, wie Saal – Digital mit den Professionellen Formaten PNG und TIF umgeht 🙂 -> Test bestanden
Ebenfalls wichtig (für mich) ist, dass man die Automatische Korrektur des Bildes, sowie den Beschnitt selbst Formatpassend auswählen kann. (Ich verzichte aufgrund kalibrierter Monitore immer auf die Auto Korrekturen)

Gut gefallen hat mir auch die Möglichkeit einzelne Projekte (auch mit mehreren Bildern) einen Titel geben zu können… Das erleichtert bei vielen Bildern die Übersicht

Nach dem Hochladen und vergeben eines Titels habt Ihr nun die Qual der Wahl 🙂 – Fotobücher, Poster, klassiche Fotoabzüge, Wandbilder in verschiedensten Formen (Acryl, Forex, Leinwand, usw), Fototassen ja sogar Kalender – in verschiedensten Formaten und Arten – alles möglich bei Saal-Digital.
Das Programm berechnet euch nun automatisch den Preis und hier an dieser Stelle gleich ein kurzer Input für euch: Qualität ist nicht billig! Es gibt einige Druckereien, die euch „billig“ Produkte herstellen, jedoch stimmt dort meistens die Qualität nicht… Wenn ich ein Bild entwickeln lasse, dann möchte ich das Bild auch noch in ein paar Jahren anschauen können, ohne das die Farben durch UV Licht verfälscht sind usw.

Kleiner Tipp: wenn Ihr euch ein Acryl Bild bestellt, lasst euch gleich eine Halterung montieren (Auswahlmöglichkeit im Bestellprozess)

 

Nun müsst Ihr nur noch eure Zahlungsart wählen, Adresse eingeben und ein paar Tage später wird euch das Qualitätsprodukt in sehr guter und sicherer Verpackung geliefert, tadaa:

alleine beim einfachen Handybild schon sichtbar: oben günstiges Produkt, unten Qualität von Saal-Digital

Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick geben 🙂

In dieser Stelle nochmals Danke an das Saal-Digital Team
Fragen? immer her damit

– Bald folgen Bilder von unserem vierwöchigen Backpacking Trip durch die Philippinen –

By | 2018-06-17T13:25:56+00:00 Februar 27th, 2017|Allgemein|